Hallo   Click to listen highlighted text! Hallo
Background Image
  • 1

                     EUTB Logo ABS                                         BMAS Logo

EUTB Wolgast

NEU! – Offenes Beratungsangebot der EUTB* Greifswald in Wolgast

* Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung

Am 12.01.2022 eröffneten Bürgermeister Stefan Weigler und ASB Geschäftsführerin Doreen Au die neue Beratungsstelle in Wolgast. Damit wird eine Lücke in der Beratungslandschaft geschlossen und das Gebiet Wolgast und Insel Usedom abgedeckt. Dadurch sind die Wege für Bürger mit Benachteiligungen kürzer.

Wenn Sie oder einer Ihrer Angehörigen von gesundheitlicher Beeinträchtigung bedroht oder betroffen sind, Sie Fragen haben zur Antragstellung für Hilfeleistungen und/oder Sie benötigen Unterstützung bei Behörden und Ämtern? Sie brauchen Beratung zur Lösung krankheitsbedingter Probleme am Arbeitsplatz, Kurantrag oder Erwerbsminderungsanträge? Ob Kita, Schule, Ausbildung, Studium, Pflegedienst, Kontaktaufnahme zu MDK oder Versorgungsamt, Anträge für Teilhabe am Leben — sprechen Sie uns an! Wir helfen bei der Suche nach besten Wegen und Lösungen zur Klärung Ihres Anliegens, für Sie komplett kostenfrei.

Wir freuen uns, neben der Beratung in unserem Büro an der Klosterruine Greifswald, nun ein weiteres barrierefreies Beratungsangebot anbieten zu können. Ab Januar 2022 finden Sie uns an jedem 2. Mittwoch des Monats im Rathaus Wolgast Burgstraße 6.

Die Beratungssprechstunde findet ohne Terminvereinbarung jeweils in der Zeit von 8—12.00 Uhr statt.

Sollten Sie lieber einen festen Termin wünschen, kontaktieren Sie uns über:
teilhabeberatung(at)abs-greifswald.de — Telefon: 03834/ 830 8260152 5326 70990152 5326 7029

Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen alles Gute. Bleiben Sie gesund!

Ihr Beraterteam der EUTB
bei der ABS gGmbH

P.S.: Sollten Sie nicht mobil sein können — Wir machen auch Hausbesuche oder beraten Sie online über den Konferenzdienst Zoom!

 

Aktuelle Information

Auch in unserem Beratungsangebot gilt ab sofort die 3G-Regel. Bitte bringen Sie zum Beratungstermin einen Impf- oder Genesenen-Nachweis mit, bzw. einen tagesaktuellen Negativtest. Gerne beraten wir Sie auch über den Konferenzdienst Zoom. Bitte vereinbaren Sie einen Termin. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ihr Beraterteam der EUTB der

ABS gGmbH

 

Angebote der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB)

Die EUTB ist ein Programm, welches seit dem 01.01.2018 bundesweit für Menschen mit Behinderung, deren Angehörige sowie für Menschen mit angehender Behinderung angeboten wird.

In unserem Haus beraten und unterstützen wir Sie kostenlos und unverbindlich u.a. bei folgenden Themen:

  • Beantragung von Leistungen zur Rehabilitation
  • Klärung der Zuständigkeit der Rehabilitationsträger
  • Wege zur selbstbestimmten Lebensweise
  • Mehrfache Beeinträchtigungen
  • Angehörigenberatung
  • Entwicklung beruflicher Perspektiven
  • Teilhabe am Arbeitsleben
  • Arbeitsplatz finden und erhalten

Unsere Beratungsstelle unterstützt Sie unabhängig und auf „Augenhöhe“, damit Sie selbstbestimmt und bestmöglich informiert Ihre Entscheidungen treffen können. Hierbei beraten wir nach dem Konzept des Peer Counseling, d.h. dass unsere Berater auch zur Gruppe der Menschen mit Behinderung gehören und sie somit bereits gleiche oder ähnliche Erfahrungen machen konnten. Weiterhin erhalten Sie bei uns allgemeine Beratungs- und Informationsangebote zu den Themen Rehabilitation und Teilhabe. Dazu gehören u.a. der Kontakt zu Verbänden der Behindertenhilfe- und Selbsthilfe sowie eine Vielzahl von themenbezogenen Beratungsangeboten aus den Bereichen Arbeitswelt, Betreuung, Familie, Pflege, Recht und Verwaltung.

Das Motto des bundesweiten EUTB Programms lautet „Eine für Alle“. Dadurch bekommen Sie in jeder der 500 Beratungsstellen bundesweit Unterstützung zu Fragen der Rehabilitation und Teilhabe. Alle Stellen arbeiten unabhängig nach den Vorgaben des Bundesteilhabegesetzes und werden durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales gefördert.

Gerne stimmen wir mit Ihnen einen persönlichen Termin ab, um in unserem Haus in vertrauensvoller Atmosphäre alle Themen besprechen zu können, die für Sie wichtig sind.

Sie erreichen uns telefonisch, per E-Mail sowie zu den Sprechzeiten in unserem Büro.

 

Kurzfilm über die EUTB: https://teilhabeberatung.de/node/1701

pdfFlyer_EUTB.pdf pdfBetreuungsbereich.pdf

 

Öffnungszeiten

Montag 7.00 - 13.30Uhr

Dienstag - Donnerstag - 7.00 - 15.30 Uhr

Freitag 7.00 - 12.00 Uhr

 

Zusätzlich können Sie ab 01.09.2021 an jedem 1. Mittwoch im Monat von 8 – 12.00 Uhr unser offenes und barrierefreies Beratungsangebot im Haus der Begegnung nutzen, Anschrift: Trelleborger Weg 37, 17493 Greifswald.


 

Teilhabeberatende

Sigrid Klewer                                                                          Anke Schimansky

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!                            Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  Mobil: 0152 - 5326 7099                                                          Mobil: 0152 - 5326 7029

Tel. 03834 - 830 826                                                               Tel. 03834 - 830 826

An der Klosterruine 6                                                               An der Klosterruine 6

17493 Greifswald                                                                    17493 Greifswald

 

  Click to listen highlighted text! NEU! – Offenes Beratungsangebot der EUTB* Greifswald in Wolgast * Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung Am 12.01.2022 eröffneten Bürgermeister Stefan Weigler und ASB Geschäftsführerin Doreen Au die neue Beratungsstelle in Wolgast. Damit wird eine Lücke in der Beratungslandschaft geschlossen und das Gebiet Wolgast und Insel Usedom abgedeckt. Dadurch sind die Wege für Bürger mit Benachteiligungen kürzer. Wenn Sie oder einer Ihrer Angehörigen von gesundheitlicher Beeinträchtigung bedroht oder betroffen sind, Sie Fragen haben zur Antragstellung für Hilfeleistungen und/oder Sie benötigen Unterstützung bei Behörden und Ämtern? Sie brauchen Beratung zur Lösung krankheitsbedingter Probleme am Arbeitsplatz, Kurantrag oder Erwerbsminderungsanträge? Ob Kita, Schule, Ausbildung, Studium, Pflegedienst, Kontaktaufnahme zu MDK oder Versorgungsamt, Anträge für Teilhabe am Leben — sprechen Sie uns an! Wir helfen bei der Suche nach besten Wegen und Lösungen zur Klärung Ihres Anliegens, für Sie komplett kostenfrei. Wir freuen uns, neben der Beratung in unserem Büro an der Klosterruine Greifswald, nun ein weiteres barrierefreies Beratungsangebot anbieten zu können. Ab Januar 2022 finden Sie uns an jedem 2. Mittwoch des Monats im Rathaus Wolgast Burgstraße 6. Die Beratungssprechstunde findet ohne Terminvereinbarung jeweils in der Zeit von 8—12.00 Uhr statt. Sollten Sie lieber einen festen Termin wünschen, kontaktieren Sie uns über: teilhabeberatung(at)abs-greifswald.de — Telefon: 03834/ 830 826 — 0152 5326 7099 — 0152 5326 7029 Wir freuen uns auf Sie und wünschen Ihnen alles Gute. Bleiben Sie gesund! Ihr Beraterteam der EUTB bei der ABS gGmbH P.S.: Sollten Sie nicht mobil sein können — Wir machen auch Hausbesuche oder beraten Sie online über den Konferenzdienst Zoom!   Aktuelle Information Auch in unserem Beratungsangebot gilt ab sofort die 3G-Regel. Bitte bringen Sie zum Beratungstermin einen Impf- oder Genesenen-Nachweis mit, bzw. einen tagesaktuellen Negativtest. Gerne beraten wir Sie auch über den Konferenzdienst Zoom. Bitte vereinbaren Sie einen Termin. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Ihr Beraterteam der EUTB der ABS gGmbH   Angebote der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) Die EUTB ist ein Programm, welches seit dem 01.01.2018 bundesweit für Menschen mit Behinderung, deren Angehörige sowie für Menschen mit angehender Behinderung angeboten wird. In unserem Haus beraten und unterstützen wir Sie kostenlos und unverbindlich u.a. bei folgenden Themen: Beantragung von Leistungen zur Rehabilitation Klärung der Zuständigkeit der Rehabilitationsträger Wege zur selbstbestimmten Lebensweise Mehrfache Beeinträchtigungen Angehörigenberatung Entwicklung beruflicher Perspektiven Teilhabe am Arbeitsleben Arbeitsplatz finden und erhalten Unsere Beratungsstelle unterstützt Sie unabhängig und auf „Augenhöhe“, damit Sie selbstbestimmt und bestmöglich informiert Ihre Entscheidungen treffen können. Hierbei beraten wir nach dem Konzept des Peer Counseling, d.h. dass unsere Berater auch zur Gruppe der Menschen mit Behinderung gehören und sie somit bereits gleiche oder ähnliche Erfahrungen machen konnten. Weiterhin erhalten Sie bei uns allgemeine Beratungs- und Informationsangebote zu den Themen Rehabilitation und Teilhabe. Dazu gehören u.a. der Kontakt zu Verbänden der Behindertenhilfe- und Selbsthilfe sowie eine Vielzahl von themenbezogenen Beratungsangeboten aus den Bereichen Arbeitswelt, Betreuung, Familie, Pflege, Recht und Verwaltung. Das Motto des bundesweiten EUTB Programms lautet „Eine für Alle“. Dadurch bekommen Sie in jeder der 500 Beratungsstellen bundesweit Unterstützung zu Fragen der Rehabilitation und Teilhabe. Alle Stellen arbeiten unabhängig nach den Vorgaben des Bundesteilhabegesetzes und werden durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales gefördert. Gerne stimmen wir mit Ihnen einen persönlichen Termin ab, um in unserem Haus in vertrauensvoller Atmosphäre alle Themen besprechen zu können, die für Sie wichtig sind. Sie erreichen uns telefonisch, per E-Mail sowie zu den Sprechzeiten in unserem Büro.   Kurzfilm über die EUTB: https://teilhabeberatung.de/node/1701 Flyer_EUTB.pdf Betreuungsbereich.pdf   Öffnungszeiten Montag 7.00 - 13.30Uhr Dienstag - Donnerstag - 7.00 - 15.30 Uhr Freitag 7.00 - 12.00 Uhr   Zusätzlich können Sie ab 01.09.2021 an jedem 1. Mittwoch im Monat von 8 – 12.00 Uhr unser offenes und barrierefreies Beratungsangebot im Haus der Begegnung nutzen, Anschrift: Trelleborger Weg 37, 17493 Greifswald.   Teilhabeberatende Sigrid Klewer                                                                          Anke Schimansky Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! document.getElementById(cloak37329e448c430fdbc82d367bd361ecd2).innerHTML = ; var prefix = ma + il + to; var path = hr + ef + =; var addy37329e448c430fdbc82d367bd361ecd2 = teilhabeberatung-klewer + @; addy37329e448c430fdbc82d367bd361ecd2 = addy37329e448c430fdbc82d367bd361ecd2 + abs-greifswald + . + de; var addy_text37329e448c430fdbc82d367bd361ecd2 = teilhabeberatung-klewer + @ + abs-greifswald + . + de;document.getElementById(cloak37329e448c430fdbc82d367bd361ecd2).innerHTML += +addy_text37329e448c430fdbc82d367bd361ecd2+;                            Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! document.getElementById(cloak55198c82d4b930e2bdd744cd83f4f279).innerHTML = ; var prefix = ma + il + to; var path = hr + ef + =; var addy55198c82d4b930e2bdd744cd83f4f279 = teilhabeberatung-schimansky + @; addy55198c82d4b930e2bdd744cd83f4f279 = addy55198c82d4b930e2bdd744cd83f4f279 + abs-greifswald + . + de; var addy_text55198c82d4b930e2bdd744cd83f4f279 = teilhabeberatung-schimansky + @ + abs-greifswald + . + de;document.getElementById(cloak55198c82d4b930e2bdd744cd83f4f279).innerHTML += +addy_text55198c82d4b930e2bdd744cd83f4f279+;   Mobil: 0152 - 5326 7099                                                          Mobil: 0152 - 5326 7029 Tel. 03834 - 830 826                                                               Tel. 03834 - 830 826 An der Klosterruine 6                                                               An der Klosterruine 6 17493 Greifswald                                                                    17493 Greifswald  

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Click to listen highlighted text!